Mitglied im Bund Naturschutz e.V.

Wer sind wir?

Wir sind eine der wenigen Tierschutzorganisationen, die sich für
jede Tierart einsetzt und dazu überregional - vorwiegend in Südbayern, aber auch darüber hinaus - arbeitet.

Wir finanzieren unsere Arbeit weitgehend ohne öffentliche Zuschüsse, sondern mit freiwilligen Spenden und Mitgliedsgeldern. Von jedem Euro Beitrag gehen 96 Cent direkt in den Tierschutz 1

Wir sind ein eingetragener Verein (e.V.) beim Registergericht München (Nr. 11028). Spenden und Mitgliedsbeiträge sind laut Bescheid des Finanzamtes GarmischPartenkirchen (SteuerNr. 119/111/00659 vom 18.08.2009) steuerlich absetzbar.

 Unser Verein ist Mitglied im BUND Naturschutz in Bayern e.V. und fördert auch dadurch den Erhalt der Lebensgrundlagen vieler Tiere.

Die Tierhilfe Oberland e.V. wurde am 3.2.1984 mit 31 Mitgliedern in München gegründet. Vorstandswahlen finden alle drei Jahre statt
Vorsitzender ist Theodor Fasching, der Sohn des verstorbenen Initiators der Tierhilfe.

Der Verein hat zur Zeit ca. 400 Mitglieder und unabhängige Förderer. Ein Teil der Mitglieder unterstützt den Verein durch aktive Arbeit. Sie kümmern sich in Zusammenarbeit mit Behörden und anderen Vereinen u.a.

  • an Ort und Stelle um eine artgerechte Tierhaltung,
  • um die Betreuung von ausgesetzten und unerwünschten Tieren,
  • um die Vermittlung dieser Tiere an neue Halter,
  • um Informationen zum Wesen der Tiere,
  • um Hilfe und Beratung bei der Erziehung und Haltung von Hund und Katze,
  • um Urlaubsplätze.

    Stand: 19.07.04

 

[Home] [Tiere] [Über uns] [Unser Werk] [Hilfe Spenden] [Impressum]

Helfen Sie mit einer Spende

Mit 20 Euro und 50 Cent im Jahr können Sie als Mitglied vielen Tieren helfen.

Tiere suchen ein Zuhause